Sie sind hier

Ausfahrt an Auffahrt

Dank den Paar Sonnenstrahlen am Morgen haben sich doch noch 4 Gümmeler entscheiden können mit in Richtung Schwägalp zu fahren.

Der Start ist pünktlich um 9:00 unter wenig Tropfen erfolgt. Der warmup lief bis Hinwil, danach kamen die ersten Höhenmeter Richtung Bachtel (sogar für den einen oder anderen als Überraschung. ;-) ) Der Bachtel war oben nass, aber die Abfahrt wieder trocken. Wir fahren dann Richtung Goldingen und dann Richtung Ricken über ein verstecktes Tal. 
Am Ricken splittet sich die Gruppe. 2 Fahren die geplante Strecke und 3 flüchten den Regen.
Bis Schwägalp blieb es unerwartet trocken. Wir nehmen ein Kaffee ( Achtung man muss immer zuerst Klingeln sonst ist die Wirtin beleidigt...) vor der Abfahrt Richtung Appenzell. 
Im Tal schwenkt das Wetter von Mallorca auf Holland : Nass und starker gegenWind, dieser begleitet uns bis zum Schluss.
Mit diese Bedingungen ist Augen zu und durch angesagt. Am Schluss grüsst noch der Wildberg als Dessert.
Ist cool gsi.
Die Auffahrts Gümmeler waren : Andreas L. (FZS), Andreas W. (TCZ), Uwe (FZS), Stephan (FZS) und Arnaud (TCZ/FZS)
13.05.2021